Walmart verdient mehr als erwartet


Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart hat im ersten Quartal etwas mehr verdient als erwartet. Im Vergleich zum Vorjahr legte der Gewinn in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres (Ende Januar) um 9,2 Prozent auf 3,7 Milliarden US-Dollar zu, wie der Konzern in Bentonville mitteilte. Je Aktie lag der Gewinn damit bei 1,09 Dollar und damit über den Analysten-Prognosen.
Mit den Zahlen übertraf W

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats