Stagnierender Heimatmarkt Walmart leidet unter der Konkurrenz


LZnet/dpa/hof Ein heftiger Konkurrenzkampf im Einzelhandel macht dem US-Platzhirschen Walmart zu schaffen. "Der Einzelhandel bleibt hart umkämpft, sowohl in den Läden als auch Online", erklärte Konzernchef Mike Duke zur Vorlage der Geschäftszahlen für das dritte Quartal.
Vor allem im wichtigen Heimatmarkt stagnierten die Verkäufe von Walmart nahezu. Hier sind Online-Händler wie Amazon, Soap.com

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats