Warenhäuser Ausverkauf der stationären Händler in den USA


Eine Schließungswelle infolge des Online-Booms überrollt den US-Handel. Bis zum Jahresende könnten weitere 8600 Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von insgesamt 13,7 Mio. qm dichtmachen. Vor allem die Warenhäuser und Einkaufszentren sind betroffen.
In Börsenkreisen nennt man es den "Amazon Effect": Leerstehende Einkaufszentren von Arizona bis Manhattan, Räum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats