Neuer Chief Information Officer bei Weleda


LZ|NET. Christoph Grewe-Franze (51) hat in der neu geschaffenen Positon des internationalen Chief Information Officers (CIO) bei der Schweizer Weleda AG in Arlesheim/Basel angedockt. Weleda stellt laut Eigenangaben nach anthroposophischen Grundsätzen Arzneimittel und Naturkosmetik her. Grewe-Franze hatte Mitte 2008 nach der Fusion mit Netto den Discount-Filialisten Plus verlassen. Er war 1993 als Organisationsleiter bei der Plus-Tochter Ledi eingetreten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats