Insolvente Verlagsgruppe Weltbild kurz vor dem Neustart


Die Übernahme der insolventen Weltbild-Gruppe durch Paragon Partners befindet sich offenbar auf der Zielgeraden. Das Bundeskartellamt hat dem mittelbaren Kontrollerwerb die Freigabe erteilt. Allerdings könnten der Verlagsgruppe angesichts der weiter prekären wirtschaftlichen Lage weitere Einschnitte drohen.
Auf einer Gläubigerversammlung vor wenigen Tagen sei die Wirtschaftslage von Weltbild skiz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats