Werbemonitor 2020 Lidl gibt im Corona-Jahr etwas weniger Werbegeld aus


Die Corona-Pandemie mit ihren Lockdowns und Verschiebungen von Außer-Haus-Konsum in den stationären Lebensmittelhandel hat den Werbemarkt 2020 ordentlich durcheinandergewirbelt. Der mit Abstand größte Werbespender Lidl und auch Aldi gaben weniger Geld für klassische Werbung aus. Nicht so Rewe, Edeka, Netto, Kaufland und insbesondere dm.
Viel Geld hilft viel: Der Discount

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats