Werbevermarkter Ströer will Online-Kosmetikversand Asam kaufen


Der Werbevermarkter Ströer baut sein Digitalgeschäft aus und steigt mehrheitlich mit 51 Prozent bei der BHI Gruppe ein, zu der auch der Kosmetikversender Asam gehört. Die BHI-Angebote sollen in die Online-Plattformen der Ströer-Gruppe integriert werden.
Der Werbevermarkter Ströer ist weiter auf Einkaufstour und will nun auch einen Kosmetikversand unter sein Dach holen. Wie

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats