Whole Foods schließt Kauf von Wild Oats ab


Der auf organische und natürliche Lebensmittel ausgerichtete amerikanische Supermarktkonzern Whole Foods Market Inc. hat den Kauf des Konkurrenten Wild Oats Markets vollzogen. Dies hat Whole Foods mitgeteilt. Die Übernahme hatte sich verzögert, weil die US-Kartellbehörde vergeblich versucht hatte, den Kauf gerichtlich zu blockieren. Der Kaufpreis betrug 18,50 USD je Wild-Oats-Aktie oder 565 Mio. USD (419 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats