Wolf-Gruppe Familienunternehmen in vierter Generation


Reinhard Wolf (65) zieht sich aus der aktiven Geschäftsführung beim familieneigenen Schwandorfer Wurstwaren-Betrieb, der Wolf-Firmengruppe, zurück und übernimmt künftig den Vorsitz des Beirats.
Der Generationswechsel hatte sich bereits in Schritten vollzogen und ist nun abgeschlossen. Die Geschäftsführung liegt in den Händen von Sohn Christian Wolf (40) und Martin Dallmeier (39). Damit ist der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats