Woolworth: Plant mit Verlusten


LZ|NET. Kaufhaus-Discounter Woolworth verspricht bis 2010 deutliche Umsatzsteigerungen, doch die bisherige Geschäftsentwicklung 2008 weckt Zweifel. Massive Umbauten in den Filialen, Personalabbau und die teilweise Neuausrichtung der Beschaffung: Woolworth muss sich in diesem Jahr mit etlichen Baustellen herumschlagen, um das Unternehmen, das 2007 nur knapp an der Insolvenz vorbeigeschrammt ist, wieder auf Kurs zu bringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats