X5 steigert Umsatz im ersten Quartal


Russlands Marktführer im Lebensmittel-Einzelhandel, X5 Retail Group, hat durch die Vergrößerung der Netto-Verkaufsfläche seinen Umsatz im ersten Quartal 2007 um 45 Prozent steigern können. Der Umsatz legte gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 762,3 Mio. Dollar auf 1,11 Mrd. Dollar zu.
X5 hat seine Verkaufsflächen um 32.363 Quadratmeter vergrößert. Ende März betrieb Russlands größter Einzelh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats