Zabka wird verkauft


Die polnische Kleinstläden-Kette Zabka wird von dem britischen Private Equity Unternehmen Mid Europe Partners übernommen. Mid Europa wird 400 Mio Euro für die mehr als 2400 Geschäfte an den bisherigen Eigner, Penta Investments, zahlen.
Zabka ist einer der am schnellsten wachsenden Einzelhändlern in Polen mit zuletzt 650 Mio. Euro Umsatz. Alleine in den letzten drei Jahren wurden 460 neue Geschä

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats