IPO Zalando plant Börsengang für 2014


Der Onlinehändler Zalando will noch in diesem Jahr an die Börse gehen. "Abhängig vom Börsenumfeld" soll der Börsengang im zweiten Halbjahr 2014 stattfinden, wie die Zalando SE jetzt offiziell in Berlin mitteilte.
Das Unternehmen bereitet das IPO im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse vor und strebt eine Platzierung von 10 bis 11 Prozent seines Eigenkapitals (nach I

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats