Zielpunkt mutiert zum Supermarkt


LZnet. Zielpunkt bekommt ein neues Profil: Der ehemalige Tengelmann-Discounter mutiert zum Supermarkt mit preisaggressivem Profil. Der neue Investor BluO will die Handelsgruppe innerhalb von zwei Jahren in die schwarzen Zahlen bringen.
Der Luxemburger Fonds BluO krempelt Zielpunkt komplett um. Der Investor, der den Discounter im Rahmen des Plus-Verkaufes von Tengelmann im Sommer 2010 übernommen h

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats