EU geht noch härter gegen Zigaretten vor


Die EU bereitet einem Medienbericht zufolge noch drastischere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen vor. Die Hinweise sollen einem Bericht der "Welt" zufolge von jetzt 30 Prozent auf ein Dreiviertel der Schachtelfläche vergrößert werden.
Außerdem soll es die Packungen nur noch in einheitlicher Größe, ohne Unterscheidungsmerkmale geben. Dann müssten europaweit in jeder Schachtel mindestens 20 Z

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats