Zigarettenindustrie erhöht Löhne


Für die rund 9000 Beschäftigten der Zigarettenindustrie in Deutschland steigen die Löhne bis Ende 2012 um insgesamt 5,3 Prozent. Das teilte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) nach der dritten Tarifrunde am Freitag in Berlin mit.
Rückwirkend zum 1. November werden die Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 2,8 Prozent angehoben, von Januar 2012 an um weitere 2,5 Prozent. Dem Absch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats