Zooplus Finanzvorstand verlässt den Tierbedarfshändler


Der amtierende Finanzvorstand der Zooplus AG will sich ab dem kommenden Jahr anderen beruflichen Aufgaben widmen. Für die Nachbesetzung setzt der Online-Händler für Heimtierbedarf auf interne Ressourcen.
Andreas Grandinger, Finanzvorstand der Zooplus AG, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in beiderseitigen Einvernehmen. Das meldet der Online-Händler für He

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats