Zukunft der Arbeit Pandemie verstärkt Fokus auf Mitarbeiter

von Redaktion LZ
Freitag, 19. März 2021
Die Covid-19 Pandemie und volatile Märkte haben in der Arbeitswelt tiefe Spuren hinterlassen. Der Mercer-Studie "Global Talent Trends 2021” zufolge hat sich der Fokus von HR-Führungskräften aus der DACH-Region verlagert.
Zukunft der Arbeit
Pandemie verstärkt Fokus auf Mitarbeiter
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Für 57 Prozent der befragten Human-Resources-Verantwortlichen haben 2021 Investitionen in die "Future Workforce" sowie Umstrukturierungen oberste Priorität. Gezielte Weiterbildung geben 43 Prozent als vorrangiges Ziel in ihren Transformationsplänen an. Durch Gleichberechtigung, Diversität und Inklusion gewinnen Entgeltgerechtigkeit (31 Prozent) und Gesundheit (16 Prozent) an Bedeutung. Die Mehrheit (82 Prozent) der Personalverantwortlichen gibt an, dass ihr Unternehmen die Entwicklung hin zu einem ESG- (Umwelt, Soziales und Governance) und Multi-Stakeholder-Ansatz im vergangenen Jahr fortgesetzt oder beschleunigt hat.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats