Zustimmung vom Bundeskartellamt Edeka darf Handelshof übernehmen


Das Bundeskartellamt hat der Übernahme der Handelshof-Gruppe durch den Lebensmittelhändler Edeka zugestimmt. Die Behörde sieht in dem Zusammenschluss keine wettbewerblichen Probleme. Gegenüber früheren Verfahren haben die Wettbewerbshüter den Markt auf der Absatzseite diesmal anders abgegrenzt.
Nur wenige Wochen nach der Anmeldung beim Bundeskartellamt hat die Beh&oum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats