Zweites Quartal Windeln.de rutscht tiefer ins Minus


Windeln.de steigert Umsatz im zweiten Quartal um 26 Prozent auf 49,4 Mio. Euro China-Geschäft büßt um 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr ein Periodenverlust verdoppelt sich auf 8 Mio. Euro
Windeln.de machen die neuen Importregeln in China deutlich zu schaffen. Im zweiten Quartal sinkt der Umsatz im wichtigsten Markt des Online-Shops um 11 Prozent auf 19 Mio. Euro. Das Unternehm

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats