dm Österreich stärkt Marketing und Einkauf


LZ|NET. Bettina Dollmann (35), Geschäftsführerin der österreichischen Tochter des deutschen Filialisten dm-Drogeriemarkt in Salzburg/Wals, wechselt in gleicher Funktion vom Ressort Dienstleistung ins Ressort Marketing und Einkauf. Sie ist nun gemeinsam mit Manfred Laaber (stellvertretender Vorsitzender der dm-Geschäftsführung) für die Leitung dieser Abteilung verantwortlich. Letztere wurde verstärkt, um zusätzliche Aufgaben für die Gesellschaften in Mittel- und Südosteuropa zu übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats