Wechsel im dm- Aufsichtsrat


Michael J. Kolodiziej wird nach LZ-Informationen in den Beirat des Drogeriemarktfilialisten dm berufen. Der ehemalige Manager des Handelskonzerns übernimmt die Position von Christoph Werner. Der 37-jährige Sohn des Unternehmensgründers Götz Werner wechselt in den Einkauf und damit in das operative Geschäft. Kolodiziej war über viele Jahre im Management des Karlsruher Filialisten tätig. Bevor er sich in den Ruhestand verabschiedete, zeichnete er als Geschäftsführer für den Bereich Logistik verantwortlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats