Auslandsgeschäft dm baut in Österreich E-Commerce aus


dm treibt in Österreich die Flächenmodernisierung und den Ausbau des Sortiments stationär als auch im Online-Shop voran.
Um den Abstand zum Marktführer Bipa der Rewe Group zu verkürzen, tut dm einiges. Der Teilkonzern aus Salzburg, der den österreichischen und zehn osteuropäische Märkte steuert, "stockt 2014/15 die Investitionen von 62 Mio. auf rund 80 Mio. Euro auf", erklären der Vorsitzen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats