E-Sports Aldi entwickelt eigene Gaming-Marke


Aldi steigt groß ins Gaming ein: Mit einer neuen Marke will der Discount-Riese ein breit aufgestelltes Angebot für die Gaming-Community bereitstellen.
Wie die Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung erklären, soll Aldi Gaming Aktionen, Content, Services und Produkte für Gamer umfassen. Beraten wird Aldi dabei von der Agentur Strafejump. Um die kommunikative Ausarbeitun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats