Rewe: "Das Ziel ist Mixed Leadership"
Rewe

"Das Ziel ist Mixed Leadership"

Rewe
„Ohne verbindliche Vorgaben ändert sich nichts“: Ursula Schütze-Kreilkamp ist für Differenzierung statt Einheitsquote.
„Ohne verbindliche Vorgaben ändert sich nichts“: Ursula Schütze-Kreilkamp ist für Differenzierung statt Einheitsquote.

LZnet. Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp ist für die Entwicklung der Führungskräfte bei der Rewe verantwortlich. Sie macht sich dafür stark, Frauen auf dem Weg an die Spitze tatkräftig zu unterstützen.

LZnet. Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp ist für die Entwicklung der Führungskräfte bei der Rewe verantwortlich. Sie macht sich dafür stark, Frauen auf de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats