Monster-Recruiting Trends: Was Kandidaten wü...
Monster-Recruiting Trends

Was Kandidaten wünschen

Kzenon/Shutterstock
Bewerber sind es leid, auf pauschale, häufig nicht personalisierte Anfragen zu antworten.
Bewerber sind es leid, auf pauschale, häufig nicht personalisierte Anfragen zu antworten.

Die 17. Monster-Studie zeigt, dass Digital Recruiting Grenzen hat – Bewerber wollen nicht auf CVs reduziert werden. Weder Active Sourcing noch Social Recruiting haben sich bislang als Wunderwaffen bei der Gewinnung guter Bewerber erwiesen. Talente möchten persönlich und gezielt angesprochen werden.

Die 17. Monster-Studie zeigt, dass Digital Recruiting Grenzen hat – Bewerber wollen nicht auf CVs reduziert werden. Weder Active Sourcing noch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats