Pandemiebekämpfung: Krombacher bereitet Impfz...
Pandemiebekämpfung

Krombacher bereitet Impfzentrum vor

Anhören

Merken

Pandemiebekämpfung
Krombacher bereitet Impfzentrum vor
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Die Krombacher Brauerei möchte allen Mitarbeitern und deren Angehörigen ein Impfangebot machen. Die Vorbereitungen laufen. Sobald genügend Impfstoff zur Verfügung steht, soll es losgehen.

Krombacher steht aktuell in intensivem Austausch mit den lokalen Behörden, um baldmöglichst ein Impfangebot für die eigenen Beschäftigten sowie deren engste Familienmitglieder machen zu können. Ein Konzept zum Aufbau eines betrieblichen Impfzentrums wurde bereits erarbeitet. Sobald betriebliches Impfen durch die zuständigen Institutionen genehmigt wird und der entsprechende Impfstoff in ausreichendem Maße zur Verfügung steht, kann das betriebliche Impfzentrum in den Räumlichkeiten der zurzeit für Besucher geschlossenen Krombacher Erlebniswelt in Betrieb genommen werden. Bei Bedarf kann dann rund um die Uhr geimpft werden, teilt das Unternehmen mit. Seit August 2020 bietet Krombacher die Möglichkeit zum freiwilligen betrieblichen Corona-Test auf dem Betriebsgelände an. Bisher seien  über 6.000 Tests durchgeführt worden.


stats