Serie Arbeitsrecht : Hubertus Heils Gesetz al...
Serie Arbeitsrecht

Hubertus Heils Gesetz allein wird Betriebsräte nicht stärken

imago images/Peter Endig
Interessenvertretung wird zum Luxus: Nur 41 Prozent der westdeutschen und 36 Prozent der ostdeutschen Beschäftigten können sich Unterstützung beim Betriebsrat holen. Vor allem in mittleren Betrieben (51 bis 500 Mitarbeiter) sinkt die Quote.
Interessenvertretung wird zum Luxus: Nur 41 Prozent der westdeutschen und 36 Prozent der ostdeutschen Beschäftigten können sich Unterstützung beim Betriebsrat holen. Vor allem in mittleren Betrieben (51 bis 500 Mitarbeiter) sinkt die Quote.

Im Einzelhandel und der Food-Industrie ist es für Mitarbeiter keineswegs selbstverständlich, dass ein Betriebsrat existiert, um ihre Interessen zu vertreten. Arbeitsminister Hubertus Heil will nun mit einem Gesetz Betriebsräte stärken. Wird das in der Praxis etwas ändern? Gastbeitrag von Thorsten Blaufelder

Im Einzelhandel und der Food-Industrie ist es für Mitarbeiter keineswegs selbstverständlich, dass ein Betriebsrat existiert, um ihre Intere

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats