Umzug: Neue Räume für DMK-Kulturwandel  
Umzug

Neue Räume für DMK-Kulturwandel  

Anhören

Merken

Umzug
Neue Räume für DMK-Kulturwandel  
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Die Molkereigenossenschaft Deutsches Milchkontor (DMK) kündigt den Umzug der Zentrale an. Das neue Gebäude soll die passenden Rahmenbedingungen für flexibles Arbeiten schaffen.

Nicht erst seit Corona befasst sich DMK mit Themen wie Kulturwandel, Homeoffice und Flexibilität. "In der modernen Arbeitswelt nimmt die Bedeutung des festen Arbeitsplatzes ab", heißt es in der Mitteilung. "Das Büro wandelt sich zum Ankerpunkt für Infrastruktur, Austausch und Sozialkontakte." Ein Gebaude müsse Raum für Begegnung und Vernetzung bieten und andererseits Rückzug und Konzentration ermöglichen. Der Umzug für die rund 700 Verwaltungsmitarbeiter ist für 2023 geplant.



stats