Gehaltsentwicklung 2021: Löhne und Gehälter s...
Gehaltsentwicklung 2021

Löhne und Gehälter steigen um 89 Euro

Anhören

Merken

Gehaltsentwicklung 2021
Löhne und Gehälter steigen um 89 Euro
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Das mittlere Entgelt (Median) aller sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten ist im vergangenen Jahr um 89 Euro auf 3 516 Euro gestiegen.

Nach einem nur geringen Anstieg im Jahr 2020 liegt das Plus damit wieder im üblichen Rahmen der Vorjahre, meldet die Bundesagentur für Arbeit. Der Gender-Pay-Gap verringert sich, beträgt aber immer noch 373 Euro. Auch der West-Ost-Unterschied hat sich verkleinert: Das mittlere Gehalt in Ostdeutschland überschritt erstmals die Schwelle von 3 000 Euro auf 3 007 Euro, liegt damit aber 619 Euro unter den Löhnen und Gehältern in Westdeutschland. Nach Rückgängen in einigen Bereichen zogen 2021 die Verdienste in allen Branchen wieder an, so die BA. Das mittlere Gehalt für Verkäuferinnen liegt aktuell bei 2 445 Euro; Kaufleute im Einzelhandel kommen auf 2 503 Euro. lz 30-22



stats