IAB-Studie: Minijobs sind keine Brücke
IAB-Studie

Minijobs sind keine Brücke

Anhören

Merken

IAB-Studie
Minijobs sind keine Brücke
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Anders als erhofft, funktionieren Minijobs nur selten als Brücke in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

In Kleinbetrieben mit bis zu zehn Mitarbeitern verdrängen sie sogar sozialversicherungspflichtige Stellen. In der Summe könnten bis zu 500 000 Jobs ersetzt worden sein. Insgesamt entfallen auf kleine Betriebe 15 Prozent aller sozialversicherungspflichtigen und 36 Prozent aller geringfügigen Beschäftigungsverhältnisse. "Beschäftigte verbleiben oft im Niedriglohnsegment und arbeiten in vielen Fällen unterhalb ihres Qualifikationsniveaus",erklärt IAB-Forscher Matthias Collischon.

Themen
IAB Minijob


stats