LZ-Stellenmarkt : Career Pioneer bündelt Jobp...
LZ-Stellenmarkt

Career Pioneer bündelt Jobportale der dfv Mediengruppe

.
.
.
Anhören

Merken

LZ-Stellenmarkt
Career Pioneer bündelt Jobportale der dfv Mediengruppe
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Die dfv Mediengruppe und die Immobilien Zeitung (IZ) bringen die Stellenmärkte aller Einzeltitel, auch der Lebensmittel Zeitung, ein in das Joint Venture „Career Pioneer GmbH & Co. KG“ mit Sitz in Wiesbaden. Die HR-Marke Making Future rückt ebenfalls unter das neue Dach. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung und Vermarktung über alle Verlagsbereiche hinweg.

 Einen umfassenden Einblick gibt es auf dem Webportal. Geschäftsführer sind Thomas Berner (dfv) und Jan Mucha (IZ). Beide übernehmen diese Position zusätzlich zu ihren bisherigen Führungsaufgaben bei der dfv-Mediengruppe und der IZ, die eine Mehrheitsbeteiligung des dfv ist. "Wir freuen uns darauf, unsere klassischen Online-Stellenmärkte zu umfassenden Employer-Branding-Produkten inklusive Recruiting-Angeboten umzubauen“, sagt Jan Mucha. „Unser Fokus liegt darauf, Reichweiten deutlich zu steigern und die Geschäftsmodelle technologisch, produktseitig und vertrieblich weiterzuentwickeln.“ Für Career Pioneer werden eigene Social-Media-Kanäle auf LinkedIn, Facebook und Instagram ins Leben gerufen, um nah am Kunden zu sein, unterschiedliche Zielgruppen zu erreichen und branchenübergreifend eine Community aufzubauen.


stats