Neue Plattform : Jobs für Geflüchtete aus der...
Neue Plattform

Jobs für Geflüchtete aus der Ukraine

Anhören

Merken

Neue Plattform
Jobs für Geflüchtete aus der Ukraine
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Die Initiative "Händler helfen Händlern" hat die Jobplattform www.jobaidukraine.com für Menschen aus der Ukraine entwickelt und kostenfrei online gestellt. Erste Stellenangebote von Babyone, Eismann und Bergfreunde sind bereits verfügbar.

"Es fehlen in Deutschland über eine Millionen Arbeitskräfte im Handel, der Pflege, Landwirtschaft, Gastronomie und Digitalwirtschaft. Zeitgleich gelingt eine Integration von Flüchtenden nur dann, wenn wir den Menschen Jobs besorgen", erklären die Initiatoren Marcus Diekmann, Geschäftsführer IB Company bei Peek & Cloppenburg sowie Christian Weis, Geschäftsführer bei Business-On.  Flüchtenden nur dann, wenn wir den Menschen Jobs besorgen“, erklären die Initiatoren Marcus Diekmann, Geschäftsführer IB Company bei Peek & Cloppenburg sowie Christian Weis, Geschäftsführer bei Business-On. Eine weitere Plattform namens UA Talents stellen zwei ukrainische Tech-Unternehmer vor, die in Berlin leben: Wer hier Jobangebote einstelllt, kann sie sowohl an Geflüchtete richten als auch Menschen, die in der Ukraine geblieben sind und von dort aus Remote arbeiten können.



stats