Kommentar: Metro: Cordes reloaded
Kommentar

Metro: Cordes reloaded

LZnet. Man kann Eckhard Cordes viel nachsagen. Dass er vom Handel gar nichts versteht zum Beispiel. Oder dass er vom Handel gar nichts verstehen will. Weil er nur Portfoliostrategien und Optimierungsszenarien im Sinn hat, wo Händler an Ware, Kundenerlebnis und Atmosphäre denken oder wie Götz Werner über die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmers für das Unternehmen und für die Mitarbeiter philosophieren.

LZnet. Man kann Eckhard Cordes viel nachsagen. Dass er vom Handel gar nichts versteht zum Beispiel. Oder dass er vom Handel gar nichts verstehen will

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats