Kommentar: Götterdämmerung in London
Kommentar

Götterdämmerung in London

Das Ausland ist ein tückisches Eldorado und kann auch Zwietracht im Handelsolymp säen. Zeugen hiervon waren die erstaunten Besucher beim jüngsten Aktionärstreff des britischen LEH-Marktführers Tesco, wo es regelrecht zum Eklat gekommen ist. Auf der Vollversammlung in London meldet sich Ian MacLaurin, der ehemalige Aufsichtsratschef in der Zeit von 1985 bis 1997, zu Wort und demontiert die Leistungen des Ex-CEOs Terry Leahy. Den Nachlass des Mannes, den er selbst inthronisierte, bezeichnet MacLaurin angesichts sinkender Marktanteile und Gewinne sogar als "traurig".

Das Ausland ist ein tückisches Eldorado und kann auch Zwietracht im Handelsolymp säen. Zeugen hiervon waren die erstaunten Besucher beim jüngsten Akt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats