Kommentar: Penny im Stresstest
Kommentar

Penny im Stresstest

Neue Mitarbeiter bei Penny sind vorgewarnt. "Penny ist auf dem letzten Tabellenplatz. Wir brauchen Leute, die das ändern und den Discounter nach vorne bringen", sollen Headhunter Managern bereits beim Vorstellungsgespräch einimpfen. Wie viel Arbeit die Rewe Group bei der Sanierung und Neupositionierung ihres defizitären Billiganbieters aber wirklich noch vor sich hat, zeigt die Umsatzkurve, die seit Sommer an Schwung verliert.

Neue Mitarbeiter bei Penny sind vorgewarnt. "Penny ist auf dem letzten Tabellenplatz. Wir brauchen Leute, die das ändern und den Discounter nach vorn

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats