Kommentar von Jan Mende: Volle Kraft für die ...
Kommentar von Jan Mende

Volle Kraft für die Ware

Jetzt kommt er also doch, ein neuer Edeka-Einkaufsvorstand. Mit dreijähriger Verspätung zwar, aber gut, er kommt. Das ist sachlich so gut nachvollziehbar, dass sich Edeka-Vorstandschef Markus Mosa eigentlich nur die Frage gefallen lassen muss, warum er diesen Schritt nicht schon viel früher gegangen ist. Denn dass ein Mann, der das heterogene Edeka-Gebilde als Vorstandschef führt, sich nebenbei auch noch das Warengeschäft ans Bein bindet, erschien vielen, intern und extern, als ein kühnes Unterfangen.

Jetzt kommt er also doch, ein neuer Edeka-Einkaufsvorstand. Mit dreijähriger Verspätung zwar, aber gut, er kommt. Das ist sachlich so gut nachvollzi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats