Kommentar: Auch Gute müssen Geld verdienen
Kommentar

Auch Gute müssen Geld verdienen

Weleda vollzieht einen Paradigmenwechsel: Der anthroposophische Naturkosmetikhersteller merkt, dass er künftig stärker wachsen muss, um seine Marktführerschaft in Deutschland nicht zu gefährden. Auch geht es darum, das Potenzial in Auslandsmärkten nicht an den Wettbewerb, der zunehmend auch von kapitalkräftigen Konzernen kommt, zu verschenken.

Weleda vollzieht einen Paradigmenwechsel: Der anthroposophische Naturkosmetikhersteller merkt, dass er künftig stärker wachsen muss, um sei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats