Kommentar: Food Safety ist kein Spielfeld
Kommentar

Food Safety ist kein Spielfeld

Bislang war die Rollenverteilung klar: Um eine sichere Produktion von Lebensmitteln zu gewährleisten, lassen sich Hersteller von externen Auditoren wie TÜV, Dekra, SGS oder anderen Unternehmen zertifizieren. Die Auditoren überprüfen die Produktionsprozesse dabei anhand von festgelegten Standards, die von Organisationen wie etwa dem IFS, BRCGS oder Global GAP definiert und überwacht werden. Die Global Food Safety Initiative (GFSI) wiederum benchmarken die unterschiedlichen Standards, um eine gegenseitige Anerkennung im internationalen Nahrungsmittelmarkt zu ermöglichen.

Bislang war die Rollenverteilung klar: Um eine sichere Produktion von Lebensmitteln zu gewährleisten, lassen sich Hersteller von externen Audito

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats