Nachfragemacht: Nachfragemacht beschäftigt Un...
Nachfragemacht

Nachfragemacht beschäftigt Union

LZnet. Die Unions-Fraktion im Bundestag legt sich als Ergebnis ihres Kongress "Wettbewerb im Handel" auf eine Liberalisierung des Unter-Einstandspreisverbots fest. Das Bundeskartellamt wird dringend aufgefordert, Klarheit über erlaubte Kooperationen zwischen Industrie und Handel zu schaffen. In der Kritik stand auch die Kronzeugenregelung.

LZnet. Die Unions-Fraktion im Bundestag legt sich als Ergebnis ihres Kongress "Wettbewerb im Handel" auf eine Liberalisierung des Unter-Einstandsprei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats