Metro: Metro: Dr. Eckhard Cordes
Metro

Metro: Dr. Eckhard Cordes

Haniel
Dr. Eckhard Cordes
Dr. Eckhard Cordes

Lebensmittel Zeitung: Welches Thema wird Ihrer Meinung nach 2011 die Branche beherrschen?

Dr. Eckhard Cordes: Für die Metro Group gehört Nachhaltigkeit mehr denn je zu den Top-Themen. Wer wie wir Nachhaltigkeit als Kernelement des Geschäfts begreift, kann dadurch handfeste Wettbewerbsvorteile erzielen. Denn wenn sich Produkte und Preise angleichen, wird die soziale und ökologische Kompetenz eines Unternehmens im Wettbewerb immer wichtiger. Über unseren Nachhaltigkeitsrat haben wir das Thema im gesamten Konzern verankert. Dabei gehört neben nachhaltigem Wirtschaften im operativen Geschäft auch ein offener und konstruktiver Dialog mit Kunden, Kapitalmarkt und Kritikern zu einem professionellen Nachhaltigkeitsmanagement. Gerade der Kapitalmarkt honoriert nachhaltiges Wirtschaften, für immer mehr Investoren ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Aspekt in ihrer Anlageentscheidung. Die Metro Group unterstützt daher die Bewertung ihres Nachhaltigkeitsmanagements durch unabhängige Rating-Agenturen bzw. Indizes. Im weltweit führenden Nachhaltigkeitsindex „Dow Jones Sustainability Index World“ hat die Metro Group ihre Bewertung gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessert und sich eine gute Platzierung gesichert.

Lebensmittel Zeitung: Welches Thema wird Ihrer Meinung nach 2011 die Branche beherrschen?Dr. Eckhard Cordes: Für die Metro Group gehört Nachhaltigkei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats