Rewe: Rewe umgarnt Bio-Kunden
Rewe

Rewe umgarnt Bio-Kunden

Die Rewe Group kommt dem Bio-Fachhandel stärker ins Gehege. Die 200 Rewe City-Märkte listen erstmals 100 Bio-Fachhandelsmarken, die bislang nur im Bio-Fachhandel und bei Tegut erhältlich sind. Damit ziehen in die City-Standorte der Kölner, die zwischen 500 und 1000 qm groß sind und einen Fokus auf Convenience- und Biosortimente haben, nun klassische Bio-Marken beispielsweise von den Molkereiproduzenten Andechser, Berchtesgadener Land, Weißenhorner oder dem Suppenhersteller Roggenkamp ein. Vor allem Frische-Produkte kommen hinzu.

Die Rewe Group kommt dem Bio-Fachhandel stärker ins Gehege. Die 200 Rewe City-Märkte listen erstmals 100 Bio-Fachhandelsmarken, die bislang nur im B

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats