Ombudsmann: Aldi Süd setzt Vertrauensanwalt f...
Ombudsmann

Aldi Süd setzt Vertrauensanwalt für Mitarbeiter ein

Picture Alliance
Bei Aldi Süd sollen sich Misshandlungsfälle wie der in Mahlberg nicht wiederholen.
Bei Aldi Süd sollen sich Misshandlungsfälle wie der in Mahlberg nicht wiederholen.

Der Discounter Aldi Süd zieht nach den Übergriffen auf Azubis Konsequenzen und bestellt nach LZ-Informationen erstmals einen Vertrauensanwalt für die Mitarbeiter. Diesen Ombudsmann können die Beschäftigten des Handelsunternehmens einschalten, wenn es Probleme gibt. Er biete "einen rechtlich geschützten Raum", erklärte die Aldi Süd-Pressestelle gegenüber der LZ.

Der Discounter Aldi Süd zieht nach den Übergriffen auf Azubis Konsequenzen und bestellt nach LZ-Informationen erstmals einen Vertrauensanwalt für di

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats