Ex-Arcandor-Aufsichtsrat verteidigt Boni für ...

Ex-Arcandor-Aufsichtsrat verteidigt Boni für Middelhoff

Vier Jahre nach der Pleite des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor hat der frühere Aufsichtsrat Leo Herl die umstrittenen Bonuszahlungen an Ex-Konzernchef Thomas Middelhoff und andere Vorstände gerechtfertigt. Der Ehemann der damaligen Arcandor-Großaktionärin Madeleine Schickedanz sagte als Zeuge vor dem Essener Landgericht, die Zahlungen an die Manager seien als Anerkennung für besondere Leistungen und als Motivation für die weitere Arbeit gedacht gewesen. Mit einer drohenden Pleite des Konzerns habe damals niemand gerechnet.

Vier Jahre nach der Pleite des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor hat der frühere Aufsichtsrat Leo Herl die umstrittenen Bonuszahlungen an Ex-Konzernc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats