Erstes Quartal: Kingfisher profitiert von sch...
Erstes Quartal

Kingfisher profitiert von schwachem Pfund

Kingfisher
Screwfix-Betreiber Kingfisher hat im ersten Quartal Umsatz eingebüßt. Nur das schwache Pfund sorgt für einen positiven Effekt.
Screwfix-Betreiber Kingfisher hat im ersten Quartal Umsatz eingebüßt. Nur das schwache Pfund sorgt für einen positiven Effekt.

  • Kingfisher wächst im ersten Quartal nur durch günstige Wechselkurseffekte
  • Währungsbereinigt sinkt der Konzernumsatz um 0,9 Prozent auf 2,9 Mrd. GBP
  • Sorgenkind des größten europäischen Baumarktanbieters bleibt Frankreich

Kingfisher wächst im ersten Quartal nur durch günstige Wechselkurseffekte Währungsbereinigt sinkt der Konzernumsatz um 0,9 Prozen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats