Danone muss Kartellbußgeld zahlen

Danone muss Kartellbußgeld zahlen

Der französische Nahrungsmittelkonzern Danone muss endgültig ein EU-Bußgeld von 42,4 Mio. Euro wegen verbotener Absprachen auf dem belgischen Biermar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats