IFH-Studie: Digitalisierung bedroht fast jede...
IFH-Studie

Digitalisierung bedroht fast jeden zehnten Laden

Die Digitialisierung des Handels hat dem Institut für Handelsforschung (IFH) zufolge dramatische Auswirkungen auf das Stationärgeschäft. 45.000 Läden und damit rund jedem zehnten Geschäft in Deutschland droht bis 2020 die Schließung, heißt es in der neuen Studie "Stadt, Land, Handel 2020".

Die Digitialisierung des Handels hat dem Institut für Handelsforschung (IFH) zufolge dramatische Auswirkungen auf das Stationärgeschäft. 45.000 Läde

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats