Drittes Geschäftsquartal: Metro profitiert vo...
Drittes Geschäftsquartal

Metro profitiert vom China-Verkauf

imago images / Udo Gottschalk
In den drei Monaten per Ende Juni stieg der Nettogewinn von 115 Millionen im Vorjahresquartal auf 512 Millionen Euro.
In den drei Monaten per Ende Juni stieg der Nettogewinn von 115 Millionen im Vorjahresquartal auf 512 Millionen Euro.

Der Verkauf des China-Geschäfts erhöht in den drei Monaten per Ende Juni zwar den Nettogewinn bei Metro. Doch im fortgeführten Geschäft häuft sich wegen der Corona-Krise ein Verlust von 140 Mio. Euro an.

Der Verkauf des China-Geschäfts erhöht in den drei Monaten per Ende Juni zwar den Nettogewinn bei Metro. Doch im fortgeführten Gesch&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats