Edeka nimmt Eigenmarkenprodukt aus dem Verkau...

Edeka nimmt Eigenmarkenprodukt aus dem Verkauf

Edeka hat das Produkt "King-Prawns Garnelen" der Handelsmarke "Gut&Günstig" aus dem Verkauf genommen. Gleichzeitig wies das Unternehmen den Vorwurf zurück, Fischprodukte durch den Einsatz von Zusatzstoffen gezielt mit Wasser anzureichern. In der jüngsten NDR-Fernsehsendung "Markt" waren verschiedene Meeresfrüchte-Produkte kritisiert worden, unter anderem die "Gut & Günstig King-Prawns Garnelen". Der Wasseranteil des Produktes sei für den Verbraucher unkenntlich mit Phosphat angereichert worden, um das Gewicht und damit den Preis zu erhöhen, lautete der Vorwurf in dem Beitrag nach Untersuchung einer Produktprobe.

Edeka hat das Produkt "King-Prawns Garnelen" der Handelsmarke "Gut&Günstig" aus dem Verkauf genommen. Gleichzeitig wies das Unternehmen den Vorw

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats