Regionale Stärken: Edeka Südwest bekommt Rück...
Regionale Stärken

Edeka Südwest bekommt Rückenwind aus der Schweiz

Thomas Schindel
Harald Rissel
Harald Rissel

Harald Rissel übergibt ein wachsendes Unternehmen, wenn er nach 30 Jahren in Edeka in der kommenden Woche in den Ruhestand geht. Rainer Huber, sein Nachfolger als Südwest-Chef, profitiert aktuell auch von der Stärke des Schweizer Franken, die Edeka und die Kaufleute für sich zu nutzen wissen.

Harald Rissel übergibt ein wachsendes Unternehmen, wenn er nach 30 Jahren in Edeka in der kommenden Woche in den Ruhestand geht. Rainer Huber, sein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats